Mittwoch, 4. Juni 2014

Der Rosenmonat!!!


Der kühle und nasse Mai hat die Rosenuhr am Vogelsberg wieder auf "Normal" zurückgestellt. Bis auf die Ausreißer 'Stanwell Perpetual', 'Himmelsauge' und 'Blush Hip' haben die meisten Rosen erst in dieser Woche mit der Blüte begonnen.

Deshalb habe ich den "Tag des Offenen Rosenparks" auf den 14. und 15. Juni gelegt. Zwischen 10 und 18 Uhr ist jeder Besucher willkommen - Sondertermine sind natürlich möglich, bitte absprechen. Ihr findet mich hier.
An den gleichen Tagen öffnet auch Otto Müller aus Homberg/Ohm seinen sehenswerten Rosengarten.
   
Ein kleiner Vorgeschmack auf die in einer Woche sicherlich üppige Blütenfülle der 340 verschiedenen Rosen:


 Blush Hip


 Rosa x centifolia 'Pomponia' - Rose de Meaux


 La belle Sultane - Violacea


Duc d'Angoulême


Duc de Bordeaux


Adèle Courtois


 Cardinal de Richelieu


Duc de Guiche


Fanny Bias


Petite d'Orléanaise


Parkzierde 
 
Allen ein schönes Pfingstfest!

Kommentare:

  1. Ich versuche mir gerade den Duft von 340 Rosen vorzustellen. Das muss ganz fantastisch sein.

    Liebe Grüße, Vera

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön sind diese Rosen! Hach, da kann ich doch glatt ins Träumen geraten. Ich stelle mir den herrlichen Rosenduft vor.
    Liebe Grüße von Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vera, liebe Ingrid! Mein Garten ist ja außerhalb und es ist bei voller Blüte tatsächlich unvorstellbar, wie toll der Duft ist, wenn ich mich morgens dem Garten nähere. Schon in 20 bis 30 m Entfernung versetzt er mich in die richtige Stimmung!
      Viele Grüße Rudolf

      Löschen
  3. It's wonderful, a real paradise!
    De meaux is an amazing rose: I love it!

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe die gleiche Leidenschaft für historische Rosen. Es ist eine Freude, Ihre Fotos aussehen !
    Liebe Grüße aus Frankreich.
    Alix

    AntwortenLöschen
  5. Wow 340 Rosen, einfach unvorstellbar :-) Ich habe vielleicht 15 und bin schon begeistert ;-) Leider ist der Garten etwas zu weit entfernt, sonst wäre ich in jedem Fall, allein für den Duft , vorbei gekommen ...

    AntwortenLöschen
  6. Lieber Rudolf,
    wo schaut man denn da zuerst hin? Da erblüht ja jeden Tag was neues! Welch ein Erlebnis.

    Dir wunderbare Pfingsten Alexandra

    AntwortenLöschen
  7. Lieber Rudolf,
    340!!!??? Ooooohhhh! Menno, ich möcht auch ;-)
    Und so herrliche Sorten sind dabei!
    Ganz viele sonnige Pfingstgrüße
    sendet dir die Urte aus ihrem Garten :-))

    AntwortenLöschen
  8. Wie ein wunderbares ansehen muss dass sein in ihre Garten. Die duft muss wunderbar sein.

    AntwortenLöschen