Dienstag, 24. September 2013

Rosenkäfer zu Besuch!


In diesem Jahr sah ich keinen einzigen Rosenkäfer im Park, im letzten Jahr waren es mehrere. Ich schob es auf den ungewöhn-
lichen Wetterverlauf.
  
Doch eben kam ein größeres Flugobjekt auf meinen Balkon ge-
flogen und landete neben einem Kerbeltopf im Kräutergarten:
 

 
Ein Rosenkäfer!
Leider gibt es hier nur Kräuter und Tomaten, keine Rosen - also flog er weiter.
 

Kommentare:

  1. Der sieht ja spektakulär aus! Ist mir noch nie aufgefallen, schön glänzend und haarig. ;)
    Ist der schädlich für die Rosen?
    Viele Grüße, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, Katja! Der ist ganz harmlos. Er knabbert Staubgefäße und ziert dabei die Rosen! Es gibt mehrere Varianten, alle sehr schön! Die Haare habe ich auch erst auf dem Foto entdeckt.
      Viele Grüße
      Rudolf

      Löschen