Samstag, 12. April 2014

Der Vogelsberg ist etwas kälter....


Hier am Oberrhein, im schönen Elsaß, blühte vor vier Tagen die erste Rose! Im letzten Jahr war es dort am 1. Mai so weit. Da kann der kalte Vogelsberg nicht mithalten! Uns trennen ca. 6 Wochen!

Trotzdem kann ich mich an Blüten erfreuen und an den schönen Grüntönen!


 Die Mauer wirkt als Wärmespeicher - Phlox subulata 'Candy Stripes' umrahmt von R. setigera und R. arvensis


 Phlox subulata 'Scarlet Flame'


Geranium cinereum var. subculescens 'Giuseppii' 


Tulipa clusiana var. chrysantha 'Tubergen's Gem'

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen