Mittwoch, 7. August 2013

Online-Gartenratgeber


Wer erstmals einen Garten anlegt oder den vorhandenen umgestalten will, kauft sich ein Gartenbuch, findet aber oft nicht Antwort auf alle Fragen. Das Resultat sind vermeidbare Fehler! Auch im Internet kann man sich nicht auf alle Informationen verlassen.
 
Durch Zufall bin ich auf die Ratgeberseiten eines bekannten Bau- und Gartenmarktes gestoßen und habe brauchbare, gute Anleitungen gefunden, um z.B. das Dach des Gartenhauses, der Garage oder des Carports zu begrünen. Neben einer genauen Anleitung werden auch Pflanz- und Pflegehinweise gegeben. Natürlich will man auch das Material inklusive der Pflanzen verkaufen. Sollten beim Pflanzenpaket die ganz speziellen Semperviven, die man schon immer haben wollte, nicht dabei sein, empfehle ich einen Besuch bei der Staudengärtnerei Gräfin von Zeppelin.

Auch für das Anlegen eines Gartenteiches finden sich eine gute Schritt für Schritt Anleitung und Gestaltungsvorschläge. Bei der Auswahl der Wasserpflanzen sollte man an Unterwassergrün gegen Algen denken, eine Seerose passend zur Wassertiefe und Teichgröße wählen und zu stark wuchernde Pflanzen vermeiden. Hier lohnt sich oft eine zweite Meinung!

Weitere Anregungen für die Gestaltung von Wegen, Mauern, Terrassen und Zäunen findet ihr hier ebenfalls. Die vorgeschlagenen Materialien sind natürlich Geschmackssache und bei einer Mauer sicherlich auch eine Frage des Geldbeutels.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen