Sonntag, 5. Juli 2015

Was Urte nicht sah...


Wenn Besuch kommt, verstecken sich immer einige Rosen - solche Schlingel habe ich! Bei Urtes Besuch war es auch so. Es waren natürlich die Rambler, denn die meisten blühen erst 2 bis 4 Wochen nach den "normalen" Historischen. Einige Besucher kommen dann ein zweites Mal, für Urte ist das zu weit, deshalb werden sie hier nachgeliefert.




 Baltimore Belle




Rose-Marie Viaud



Royal Clusterzusammen mit Rose-Marie Viaud 


Félicité et Perpétue


Regierungsrat Rottenberger


Edmond Proust - die erste Blüte!



Francis E. Lester


Chevy Chase


Adélaïde d'Orléans


White Flight



François Guillot


Und 'Jeanne du Volcan' steht jetzt in voller Blüte.
 
Eines meiner "Piraten"-Bilder ist verschütt gegangen und der zweite ziert sich noch - werden nachgeliefert!


1 Kommentar:

  1. Lieber Rudolf,
    also werd ich wohl nächste Jahr zur Ramblerblütezeit kommen :-)
    Ach - so herrliche Sorten hast du! Ich bin schon so gespannt wie
    Jeanne du Volcan sich bei mir macht. Bis jetzt sieht sie sehr gut aus und scheint
    gut angewachsen zu sein :-)
    Bei der Hitze hat sie von mir aber auch jeden Tag eine Kanne voller Wasser bekommen. :-)
    Aber auch die anderen drei machen sich sehr gut.
    Ganz viele liebe Sommergrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen