Donnerstag, 17. Mai 2018

Es hat begonnen


 
An Himmelsfahrt war sie da, die erste Blüte.


Petit rosier de la Pentecôte

Und gestern, eine Woche später! 
Damit begann die Rosenblüte genau 2 Wochen früher als 2017. Nach dem Verlauf des Winters hatte ich das genaue Gegenteil erwartet!


Kurz danach folgte 'Agnes' und
 
 
'Stanwell Perpetual' 

Gestern zeigte 'Hillary', eine Päonie die ersten Blüten:
  

 
Durch die große Wärme und den lange ausbleibenden Regen - inzwischen hatte Petrus ein Einsehen, bin ich mit meinen Wegekanten noch nicht fertig, dafür zeigen viele Rosenknospen schon Farbe.


Ansonsten gibt es eine schon lange geplante Neuerung im Park - davon werde ich demnächst berichten ...

1 Kommentar:

  1. Wahnsinnig schöne Blüten Rudolf.
    Liebe rosengrusse aus Holland.

    AntwortenLöschen